Hier wird noch richtig gepflegt. Überzeuge dich davon!

Bezahlung nach 1a-Tarifvertrag. Viele Extras.

WIR SUCHEN DICH

Gerade sind wir auf der Suche nach einer qualifzierten Pflegefachkraft.

Wir sind für unsere Bewohner genau so da wie für unser Personal.

Das ist uns richtig wichtig.

Dafür stehen wir.

 

Steffen Fütterer und Sylke Banek-Fütterer

Schaut bei den Stellenangeboten!

Besuchsregelung

 

Mit dieser Regelung möchten wir unseren Bewohnern im Rahmen der gesetzlichen Richtlinien ein

Stück weit Normalität beim Besuch von Angehörigen und Freunden wiedergeben.

 

Danach ist ein Besuch nach § 7 SächsCoronaSchVO, weiterer Richtlinien und einrichtungsbezogener

Gegebenheiten unter bestimmten Vorraussetzungen möglich.

 

Hiernach ist ein Besuch nur mit einem negativen Coronatest möglich.

 

Dieser gilt als erbracht, wenn

  •  ein negativer PoC-Antigentest einer anderen medizinischen Einrichtung (Arzt) vorliegt vom gleichen Tag
  • ein negativer PCR Test vorliegt nicht älter als 48 Stunden
  • eine Mitarbeiter des Hauses vor Ort einen negatives PoC-Antigen-Test bei Ihnen vornimmt

Besuchs- und Verhaltensregelungen

  • Bitte 1 x klingeln an der Pforte
  • Abklärung eines negativen Testergebnisses (evtl. Testung vor Ort)
  • Erläuterung der Besuchs- und Hygienevorschriften
  • derzeit Zutritt ins Haus für einen Besucher pro Bewohner möglich
  • Besuche sind an allen Wochentagen möglich
  • Voraussetzung für alle Besuche ist eine telefonische Anmeldung vorher unter 431 59 15
  • Besuchszeit von 30 Minuten ist einzuhalten
  • Besucher erklärt schriftlich, frei von Krankheitssymptomen im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 zu sein.
  • Besucher erklärt schriftlich, dass er nicht im Kontakt zu einer mit SARS-2 CoV-2 infizierten Person bzw. es länger als 14 Tage her ist und steht selbst nicht unter einer vom Gesundheitsamt angeordneten Absonderung
  • 1 Besucher im Einbettzimmer möglich
  • 1 Besucher im Zweibettzimmer möglich (Mitbewohner darf nicht anwesend sein, wenn doch, Ausweichmöglichkeit in den Außenbereich oder ins Zi. 101)
  • Ausweichmöglichkeit Außengelände: Besuche auch hier nur mit negativem Testergebnis möglich (derzeit max. 4 Personen aus einem Haushalt)
  • Kinder sind über 6 Jahre alt (Besuche jüngerer Kinder sind am Besucherfenster möglich)
  • Besucher mit Mund- und Nasenschutzbefreiung ist ein Besuch über das Besucherfenster möglich  
  • Besucherfenster befindet sich vor dem Haupteingang links (Zi. 101)

Hygienemaßnahmen im Haus und Außengelände

  • Händedesinfektion im Eigangsbereich vor und nach dem Besuch
  • Einhaltung eines Sicherheitsabstandes von 1,5 m zu allen Personen
  • Tragen eines Mund- und Nasenschutzes (FFP2-Maske) während der Besuchszeit
  • Tragen eines Schutzkittels während der Besuchszeit
  • Lüften des Zimmers vor und nach dem Besuch
  • keine Einnahme von mitgebrachten Speisen während der Besuchsdauer

-----------------------------------------------

Bewohner unseres Hauses, die außerhalb der Einrichtung ihre Familie o.ä. besuchen, werden am Tag der Wiederkehr mit einem PoC-Test von uns getestet. An den darauffolgenden 10 Tagen erfolgt eine Versorgung im Zimmer.  Am 10. Tag nach Wiederkehr wird der Bewohner erneut getestet. Sofern das Ergebnis negativ ist, wird die Quarantäne aufgehoben.

--------------------------------------------

Bitte informieren Sie uns dringend, wenn Sie innerhalb von 2 Wochen nach Ihrem Besuch bei uns im Pflegeheim an einer Symptomatik oder einem Ausbruch einer SARS-CoV-2-Infektion leiden.

--------------------------

Diese Regelung wird je nach Infektionslage und neuen Richtlinien und Erkenntnissen ständig aktualsiert.

 

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

 

Unser Haus

Herzlich Willkommen im Pflegeheim Dresden Blick. 

 

Wie der Name schon verrät, haben Sie von uns aus einen wunderschönen Blick über ganz Dresden. Eine großzügig und schön angelegte 5000 qm große Außenanlage bietet unseren Bewohnern/innen sowie allen Besuchern ein wohltuendes Ambiete. Eine große Sonnennterasse lädt zum Verweilen ein. Jedes Jahr kann man von da aus unseren Schafen beim Weiden zusehen. Das Haus selber wurde 1999 aus einem denkmalgeschützen Dreiseitenhof erbaut und liegt in einer ruhigen Gegend.

Parkplätze sind ausreichend vorhanden. 

 

Unser Haus bietet 42 Bewohnern in 1- und 2 Bettzimmern ein liebevolles neues Zuhause.  Es besteht aus 4 Etagen, die jeweils zur Orientierung farblich unterschiedlich gestaltet sind.

Machen Sie selbst ein Bild durch unseren Virtuellen Hausrundgang!

Untergeschoss
  • Pflegedienstleitung
  • Schwesternzimmer
  • Speisesaal
  • Wohnzimmer
  • Beschäftigungsraum
  • Küche
Erdgeschoss
  • Eingangsbereich
  • 1 Bewohnerbad
  • 1 Einbettzimmer
  • 7 Zweibettzimmer
1.Etage
  • Heimleitung
  • 2 Einbettzimmer
  • 8 Zweibettzimmer
2.Etage
  • Bewohnerbad
  • 9 Einbettzimmer
Dachgeschoss
  • Geschäftsführung

Lieber Paul

du hast Post von oma

 

 wie geht es dir? Mir selbst geht es gut. Nach den ersten Tagen hier im Pflegeheim möchte ich dir ein bisschen berichten. Es war nicht ganz einfach, wie du dir vorstellen kannst, die eigene Wohnung zu verlassen. Aber ich gewöhne mich jeden Tag mehr daran. Meine Alltagsbegleiter, sind wirklich sehr bemüht, um mir den Neustart so angenehm wie möglich zu machen. 

Gestern bin ich mit Kerstin, eine der Alltagsbegleiterinnen, spazieren gegangen. Sie hat mir die Umgebung gezeigt. Der Ausblick auf Dresden ist wirklich besonders schön. Im Gelände stehen viele Bänke auf denen man ausruhen kann. Auf der Terrasse kann man den Schafen beim Weiden zusehen. Vielleicht magst du mir dabei erzählen, wie dein Rendezvous mit Anna verlaufen ist? 

Ich gehe jetzt zur Beschäftigung. Ich bin gespannt was Nadine heute für uns vorbereitet hat. Sie hat wirklich tolle Ideen. Dabei vergeht die Zeit wie im Flug. Alles Weitere dann am Wochenende. 

  

Ich freue mich schon sehr auf deinen Besuch. 

  

Deine Oma Helga 



unser team

Wir hier im Dresden Blick sind 40 Mitarbeiter in den Bereichen Pflege, 

soziale Betreuung, Hauswirtschaft und Geschäftsleitung. 

Wenn man genau hinschaut, sind wir alle ein Teil des Ganzen. 

Jeder hat bei uns seine Rolle. 

Jeder ist wichtig und unverzichtbar.  

 

Wir erhalten: 

  • Vorfeiertags-, Feiertags-, Sonntags- und Nachtzuschläge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Kinderbetreuungszuschuss bis zu 150 € p.M.
  • Altersvorsorgepool vom Arbeitgeber finanziert
  • monatlicher Sachbezug bis 40 €
  • Willkommensprämie 2000 €
  • Finanzierung von Weiterbildungen
  • kostenfreie Arbeitsplatzmassagen
  • gemeinsame Firmenevents
  • Einspringzuschlag
  • flexible Arbeitszeiten

geschäftsführung

Hr. Fütterer / Fr. Banek-Fütterer

“Klar". Wir tragen hier die Hauptverantwortung. Uns obliegt in allererster Linie das strategische Gesamtkonzept des Hauses. Zu den täglichen Aufgaben zählen die Personalpolitik, die Weiterentwicklung sowie die Werterhaltung des Hauses, die Buchhaltung und das Finanzmanagement. Ganz wichtig ist für uns ein gutes Arbeitsklima und eine gute Zusammenarbeit. 

heimleitung

Hr. Müller

Seit dem Jahr 2005 bin ich im Unternehmen als Heimleiter tätig. In dieser Position bin ich verantwortlich für die Organisation und Leitung des Heimes. In Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung halte ich Kontakt zu den Behörden und Ärzten sowie den Angehörigen und Betreuern. Die Belegung des Hauses erfolgt durch mich. Für Fragen und zur Aufnahme und Aufenthalt stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. 


pflegedienstleitung

HEIKE

 

Ich bin Heike, ausgebildete Altenpflegerin und seit 2019 als Pflegedienstleiterin hier tätig. Zu meinen Aufgaben zähen u.a. der reibungslose Ablauf der Pflege, Dokumentationskontrollen, Gestaltung des Dienstplanes sowie die Durchführung und Auswertung von Arzt- und Pflegevisiten. Ich halte engen Kontakt zu unseren Bewohnern und deren Angehörigen und Betreuern. Für Fragen stehe Ihnen gerne zur Verfügung.

PRAXISANLEITERIN

KATHRIN

 

Mein Name ist Kathrin und ich bin ausgebildete Krankenschwester. Ich bin seit 2001 im Unternehmen tätig. Zu meinen Aufgaben zählt seit vielen Jahren die Ausbildung unserer Lehrlinge als Praixisanleiterin. In meiner Freizeit engagiere ich mich in der Freiwilligen Feuerwehr.


ALTENPFLEGERIN

NATALIE

 

Hallo, ich bin Natalie. Von 2014 bis 2017 habe ich meine Ausbildung zur Altenpflegerin im Hause absolviert. Meine Praxisanleiterin Kathrin hat mir dabei mir Rat und Tat zur Seite gestanden, so dass ich meine Ausbildung erfolgreich absovlieren konnte. Seit 2017 bin ich hier im Pflegeheim als verantwortliche Pflegefachkraft tätig. 

REINIGUNGSLEITUNG

IVONNE

 

Sauberkeit und Geborgenheit sind für mich, Ivonne, hohe Zielstellungen in meiner Tätigkeit. Damit sich unsere Bewohner in unserer Einrichtung geborgen fühlen, sorgen ich mit meinem Team siet 2001 für ein angenehmes Ambiente in unserem Haus. Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. 


INKONTINENZ-

BEAUFTRAGTE

INES

 

Mein Name ist Ines und ich bin seit 2001 im Unternehmen als Pflegehelferin tätig. Ich bin hier zuständig für die Bestellung des Inkontinenzmaterials sowie die Bestellung und Ausgabe der Pflegemittel unserer Bewohner. Bei Fragen können Sie sich gerne an mich wenden. 

ALLTAGSBEGLEITUNG / BETREUUNG

NADINE

 

Wir, die Mitarbeiter der Betreuung und Alltagsbegleitung, sind fachlich qualifiziert und habe das Herz am rechten Fleck. Unser Ziel ist es, die Lebensqualität unserer Bewohner zu erhalten. Wir aktivieren und motivieren sie, wieder am Sozialleben teilzunehmen. Dabei spielt auch die Biografiearbeit eine große Rolle. Wichtig ist uns auch der Kontakt zu Angehörigen und Betreuern.


KÜCHENLEITUNG

KERSTIN

 

Meine Name ist Kerstin. Als Küchenleitung sorge ich für das leibliche Wohl in unserem Unternehmen. Für die Planung und Bereitstellung der Speisen bin ich seit 2001 verantwortlich. Für Fragen und Anregungen zur Verpflegung bin ich gerne für Sie da. 


du findest uns hier

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Kontakt

Pflegeheim Dresden Blick Steffen Fütterer GmbH

Saalhausener Straße 73

01159 Dresden

Tel. +49 351 43 159-10

 

fuetterer@pflegeheim-dresdenblick.de